Gemäß Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 21.03.20 müssen wir noch einmal deutlich strengere Einschränkungen vornehmen und bitten alle Mitglieder diese zum Schutze unser aller Gesundheit einzuhalten.

Der gesamte organisierte Sportbetrieb ist eingestellt. Alle gemeinschaftlichen Aktivitäten und Aufenthalte auf dem Bootshausgelände, sowie die Benutzung der gemeinschaftlichen Räumlichkeiten (Umkleide, Toilettenanlagen, Grillstelle) sind untersagt. Die Benutzung vereinseigener Sportgeräte (Boote) ist nicht erlaubt.

Die Pächter wurden angehalten, die Gaststätte geschlossen zu halten. Im Stadtgebiet von Radolfzell sind seit dem 21.03.20 Menschenansammlungen mit mehr als 2 Personen verboten. Dies gilt natürlich auch vor unserem Gelände in den Herzen.

Wir bitten alle Mitglieder sich unbedingt an die Einschränkungen zu halten um gut durch diese unsichere Zeit zu kommen. Bitte bleibt gesund und haltet euch unbedingt an die empfohlenen Hygiene- und Sicherheitsempfehlungen.

Euer Vorstandsteam des Kanu-Club Radolfzell e.V.